fbpx

AWA Hotel beschenkt Quarantäne-Gäste und Mitarbeiter zu Weihnachten

Anita Wandinger, Gastgeberin des M?nchener AWA Hotels, macht ihren Mitarbeitern und den G?sten, die sich ?ber Weihnachten im Hotel befinden, Geschenke. Zudem erhalten die Mitarbeiter noch eine Bonuszahlung.

Deutschland f?hrt runter, denn seit dem 16.12. gilt der zweite Lockdown. Durch die damit verbundenen Reisebeschr?nkungen herrscht nat?rlich auch in den Hotels g?hnende Leere. Da macht auch das M?nchener AWA Hotel keine Ausnahme. Dennoch m?chte es sich die Betreiberin Anita Wandinger nicht nehmen lassen, wenigstens den G?sten, die sich ?ber Weihnachten aufgrund verordneter oder selbst gew?hlter Corona-Quarant?ne aufhalten, eine kleine Freude zu machen. Diese lesen jetzt hoffentlich nicht mit, denn sie werden am 24.12. eine kleine ?berraschung vor ihrer Zimmert?r vorfinden. „Ich glaube, es gibt keine Zeit im Jahr, in der es h?rter ist, die eigene Familie nicht treffen zu k?nnen wie an Weihnachten. Deshalb m?chte ich den wenigen G?sten, die ?ber Weihnachten bei uns im Haus in Quarant?ne sind, zumindest eine kleine Freude bereiten und ihnen ein Weihnachtsgeschenk machen“, so die AWA Hotel Gastgeberin Anita Wandinger.

+++ Mitarbeiter erhalten im Dezember Bonuszahlungen +++

Aber nicht nur die G?ste des AWA Hotels k?nnen sich ?ber Weihnachtsgeschenke freuen, auch die Mitarbeiter erhalten Geschenke und das sowohl in physischer, als auch monet?rer Form. Denn zus?tzlich zum Gehalt wird im Dezember auch noch ein Bonus ausgezahlt. „Die wirtschaftliche Lage spricht zurzeit nat?rlich absolut gegen das Verteilen von Geschenken oder das Zahlen von Boni. Aber meine Mitarbeiter k?nnen nichts f?r die Krise und haben mich in diesen schweren Zeiten immer unterst?tzt. Mit den Weihnachtsgeschenken und dem Bonus m?chte ich mich f?r diese Unterst?tzung herzlich bedanken“, so Anita Wandinger weiter.

Weitere Informationen:
https://www.awa-hotel.com
https://www.pr4you.de

Keywords:Weihnachten, Geschenke, AWA Hotel, Anita Wandinger, M?nchen, City Hotel, G?ste, ?bernachtungen, Deutschland Tourismus, Corona, COVID-19, Pandemie, PR-Agentur, PR4YOU, Berlin

Powered by WPeMatico

Das könnte dich auch interessieren …