fbpx

Der Waldgasthof Buchenhain wird zum zweiten Mal in Folge zum Lieblingsbiergarten gewählt!

München/Buchenhain, April 2019 – Der Waldgasthof Buchenhain im Süden von München gewinnt zum zweiten Mal in Folge den 1. Platz in der Kategorie „Lieblingsbiergarten mit über 500 Sitzplätzen“. Im Rahmen der Initiative Biergartenfreunde.de stimmten mehr als 30.000 Gäste über die beliebtesten Biergärten Deutschlands ab. Die offizielle Preisverleihung fand wie jedes Jahr in einer der ältesten Gastronomie-Institutionen Münchens, dem Hofbräuhaus, statt.

Der Biergarten im Waldgasthof Buchenhain

Pünktlich mit den ersten frühlingshaften Sonnentagen, wurden auch die Lieblingsbiergärten Deutschlands des vergangenen Jahres gewählt. So gab es gleich zweierlei Gründe die Biergartensaison im Waldgasthof Buchenhain dieses Jahr schon ungewohnt früh zu eröffnen! Der Waldbiergarten im Süden von München gewann den 1. Platz in der Kategorie „Lieblingsbiergarten mit über 500 Sitzplätzen“ und dies zum zweiten Mal in Folge. Unter alten Kastanienbäumen, zwischen Isar und Forstenrieder Park, liegt die urige Biergarten-Oase, in welcher mehr als 800 Personen Platz finden. Überzeugen konnte der Waldgasthof Buchenhain nicht nur mit der großen Kinderspielwiese inklusive Hüpfburg, sondern auch mit seiner „Ausgezeichneten bayerischen Küche“. Diese lebt von Qualität, Frische und vor allem Regionalität, denn der Waldgasthof bezieht heimische Produkte ausgewählter Partner des nahen Umlands aus Überzeugung und aus ethischen Grundsätzen. Dies schafft neben Qualität und Geschmack auch ein Plus in Nachhaltigkeit: Kurze Transportwege, heimische Züchtung, Förderung artgerechter Tierhaltung und Qualitätssicherung durch zuständige Ansprechpartner in direkter Reichweite.

Auf der Terrasse des Biergartens lassen sich schmackhafte regionale Gerichte von der wechselnden Tageskarte und bayerische Schmankerl unter der Sonne und hochgewachsenen Kastanien genießen. Seit dem Jahr 1958 wird im Waldgasthof Hofbräu-Bier ausgeschenkt.

Wie in bayerischen Biergärten traditionell üblich, gibt es im Biergarten des Waldgasthofes einen Selbstbedienungs-Bereich, in welchem Gäste auch die eigenen Mahlzeiten mitbringen können. Ansonsten steht ein Schankwagen mit warmen und kalten Getränken, deftigen Schmankerl für eine ausgiebige Brotzeit und selbstgebackenen Kuchen bereit. Besonders beliebt im Sommer sind der Buchenhainer Steckerlfisch und die Spezialitäten des hauseigenen Holzkohlegrills.

Jetzt im April wird die Biergartensaison für 2019 offiziell eingeläutet. Ab sofort lässt sich bei Frühlingssonne, leckeren Schmankerl und kühlem Bier der frischgekürte Lieblingsbiergarten genießen.

Keywords:Lieblingsbiergarten, Baierbrunn, Frühling, Waldbiergarten, Kinderspielwiese, Bayerische Küche, heimische Produkte

Powered by WPeMatico

Das könnte Dich auch interessieren …