fbpx

E-Biken in den Dolomiten mit Weltmeister Mike Kluge

Mountainbiken in S?dtirol und einem dreifachen Weltmeister Geheimtipps entlocken. Das gibt es kommenden Sommer gleich zwei Mal: vom 12. bis 19. Juni und vom 4. bis 11. September.

Der dreifache Weltmeister und Mountainbike-Gesamtweltcupsieger Mike Kluge leitet diesen Sommer in den Dolomiten, direkt vor den Toren Bozens, zwei E-Mountainbike-Wochen der Extraklasse. Vom 12. bis 19. Juni und vom 4. bis 11. September warten unvergessliche Erlebnisse mit dem E-Mountainbike auf die Teilnehmer. Anf?nger und Fortgeschrittene kommen auf den Touren rund um Rosengarten und Latemar gleicherma?en auf ihre Kosten. Zudem verr?t Mike Kluge in entspannter Atmosph?re wertvolle Tipps, die die Sicherheit auf dem E-Mountainbike deutlich erh?hen.

Aus seiner Karriere als Weltklassesportler wei? Kluge genau, dass ein gut eingestelltes Rad sowie eine saubere Fahrtechnik elementar f?r ein unbeschwertes Bike-Erlebnis sind. „Einsteiger und Ambitioniert k?nnen schon durch kleine Tricks gro?e Fortschritte machen“, sagt Kluge. W?hrend der beiden Wochen in S?dtirol will Kluge aber auch die Themen E-Mountainbiken und Genie?en zusammenbringen. „Auf die Teilnehmer wartet ein abwechslungsreiches Programm voller ?berraschungen und voller kulinarischer Momente, die den Urlaub in S?dtirol so besonders machen“, verspricht Kluge.

Die beiden Wochen finden im Ganischgerhof statt, der als Vier-Sterne-Plus-Hotel im Eggental -nur 15 Autominuten von Bozen entfernt – vor dem beeindruckenden Panorama der Dolomiten liegt. Das Revier dort ist mit einfachen Forstwegen als auch anspruchsvollen Singletrails ideal f?r alle E-Mountainbiker. Zu den Top-Touren geh?rt hier die Latemarumrundung, die auf verschiedenen Varianten sowohl f?r Anf?nger als auch f?r Ambitionierte ein unvergesslichen Erlebnis mitten in den Bergen ist, die Reinhold Messner als die sch?nsten der Welt bezeichnet.

Vor allem Einsteiger werden gerade hier das Plus an Sicherheit erfahren, die die modernen E-Mountainbikes mit breiten, profilierten Reifen sowie viel Federweg bieten. Wer nicht mit dem eigenen Fahrrad anreist, hat ?ber den Veranstalter die M?glichkeit, sich ein aktuelles Top-E-Mountainbike auszuleihen.

Mehr Informationen unter: www.ganischger.com/mikekluge

Pressekontakt:
Jens V?gele
360?-Kommunikation
Tel.: +49 171 5309533
E-Mail: jens@aufden.eu

Keywords:E-Mountainbike, S?dtirol, Dolomiten, Urlaub, Genuss, Mike Kluge

Powered by WPeMatico

Das könnte Dich auch interessieren …