fbpx

In diesem aufgemotzten Wohnmobil können 7 Personen bequem schlafen

Knaus Boxlife 630 ME Wohnmobil Fiat DucatoDas Sommerwetter hat zweifelsohne dazu geführt, dass die Menschen sich danach sehnen, im Freien zu sein, lokale Parks zu erkunden, sich am See abzukühlen und neue Straßen im ganzen Land zu entdecken. Es gibt keinen besseren Zeitpunkt für einen Roadtrip mit dem Knaus Boxlife 630 ME können Sie bis zu sieben Personen einladen, sich Ihnen anzuschließen.

Die deutsche Wohnmobilmarke Knaus hat den klassischen Fiat Ducato so umgebaut, dass zwei Queensize-Betten wie Etagenbetten darin Platz finden und vier Personen komfortabel schlafen können. Im vorderen Teil des Wohnmobils verwandelt sich ein Dinette-Sitz vorne in ein Einzelbett und wird so zum fünften Platz.

Hubbett Knaus Boxlife 630 MEUnd schließlich gibt es die Option, ein Hubbett hinzuzufügen, das für zwei weitere Personen in den vorderen Teil des Wohnmobils passt. Alles in allem bietet das Boxlife 630 ME nachts Platz für bis zu sieben müde Camper, wenn man alle bei diesem Modell und Design verfügbaren Optionen wählt.

Darüber hinaus verfügt der Boxlife-Transporter über Standardausstattungen wie eine Küche und ein Badezimmer. Die Küche verfügt über einen Zwei-Flammen-Herd, eine Spüle, einen Kühlschrank und ein faltbares Landhaus. Das Badezimmer verfügt über eine Dusche und eine Toilette mit Stauraum und Jalousien, um den Look zu vervollständigen.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, weniger als sieben Personen zu einer Reise einzuladen, gibt es natürlich mehr als genug Platz, um ein oder zwei Fahrräder, Gepäck und vielleicht Ihren haarigen besten Freund mitzunehmen.

So wird der Urlaub trotz Corona zum Highlight des Jahres:
Keywords:Wohnmobil,Personen, Knaus, Boxlife, Platz, Knaus Boxlife 630 ME

Das könnte Dich auch interessieren …