fbpx

Reisewarnungen ab dem 1. Juli aufgehoben – LTA feiert die gute Nachricht mit 15 Prozent Rabatt

Gute Nachricht f?r alle Reisenden: Die Bundesregierung hat die generelle Reisewarnung f?r Risikogebiete mit einer Sieben-Tage-Inzidenz unter 200 ab den 1. Juli aufgehoben. Die Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft f?r Reiseschutz mbH (LTA) unterst?tzt die gute Nachricht f?r alle Urlauber und gew?hrt auf die im Juli gebuchten All in One und Flexible Tarife 15 Prozent Erm??igung.

Die Corona Infektionszahlen gehen ?berall zur?ck und es scheint so, dass die COVID-19 Pandemie, dank der Impfkampagne, zun?chst einged?mmt ist. Daher hat die Bundesregierung die generelle Reisewarnung f?r Risikogebiete mit einer Sieben-Tage-Inzidenz unter 200 ab dem 1. Juli aufgehoben. Damit k?nnen mehr als 100 L?nder wieder unbeschr?nkt bereist werden. Das sei m?glich, weil es in Europa k?nftig einheitliche Regeln f?r den Umgang mit Geimpften, Genesenen und Getesteten gibt, so Au?enminister Heiko Maas.

Der Sommerurlaub kann also mit den bekannten Einschr?nkungen und Hygienevorschriften stattfinden. Doch damit ist noch nicht Schluss mit den guten Nachrichten, denn die LTA startet im Juli zur Unterst?tzung der Tourismusbranche ein Rabatt-Programm und gew?hrt auf alle All in One und Flexible Jahrestarife eine Erm??igung in H?he von 15 Prozent f?r das erste Vertragsjahr. Diese Erm??igung gilt f?r alle vom 01.07.2021 bis zum 31.07.2021 neu abgeschlossenen Vertr?ge.

+++ All in One – die eierlegende Wollmilchsau unter den Tarifen +++

Mit dem LTA-Reiseschutz All in One sind Urlauber – unabh?ngig ob Schiffs-, Flug-, Auto- oder Bahnreise – im In- und Ausland rundum gut versichert. Neben einer Reise-R?cktrittskosten-Versicherung inkl. Reise-Ausfallschutz enth?lt das „Rundum-Sorglos-Paket“ auch eine Reisegep?ck-Versicherung sowie eine Auslandsreise-Krankenversicherung, welche sowohl Auslands- als auch Inlandsreise-R?ckholkosten beinhaltet. Reisende k?nnen zudem spezielle Reise-Beistands- und Assistance-Leistungen und eine Umbuchungsgeb?hren-Versicherung in Anspruch nehmen. Ebenso unabh?ngig vom Verkehrsmittel, mit dem der Urlaub angetreten werden soll, steht Versicherten beim „All in One“-Reiseschutz eine 24-Stunden-Notruf-Servicenummer zur Verf?gung.

+++ Flexible – mehr individuelle Tarif-Auswahlm?glichkeiten geht nicht +++

Mit dem Tarif Flexible haben die LTA Kunden die M?glichkeit, ihren Reiseschutz ganz nach ihren Bed?rfnissen individuell selbst zu konfigurieren. „Flexibilit?t ist in vielen Bereichen immens wichtig. Fragen Sie mal Bungee-Jumper, Trampolin-Sportler oder Slackline-Fans. Aber auch abseits des Sports wollen unsere Kunden flexibel sein, z.B. bei der Zusammenstellung Ihrer Reiseversicherung. Ob sie dabei nur ihre Reisekosten erstattet bekommen m?chten oder im Urlaub auch unfallversichert sein wollen, vieles ist m?glich. Mit unseren Tarif-Bausteinen lassen sich sowohl Einzelleistungen buchen oder verschiedene Bausteine zum Reiseschutz beliebig frei kombinieren. Und mit der 15-prozentigen Erm??igung jetzt sogar zu einem noch g?nstigeren Preis-/Leistungsverh?ltnis“, so Dr. Michael Dorka, Gesch?ftsf?hrer der Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft f?r Reiseschutz mbH.

Genaue Informationen zu den Bestandteilen der einzelnen LTA-Tarife sind unter https://www.lta-reiseschutz.de/de/tarife/ zu finden.

Weitere Informationen:
http://www.lta-reiseschutz.de
http://www.pr4you.de

Keywords:Presse-Mitteilung der PR-Agentur PR4YOU Berlin (www.pr4you.de):Reisewarnungen ab dem 1. Juli aufgehoben – LTA feiert die gute Nachricht mit 15 Prozent Rabatt

Powered by WPeMatico

Das könnte dich auch interessieren …