fbpx

Sinkende Inzidenzen, steigende Hoffnung auf Urlaub

Hamburg, 6. Mai 2021.- Lichtblick f?r die Tourismusbranche: Nachdem die ersten touristischen Modellprojekte gut angelaufen sind und die Inzidenzen in Deutschland zur?ckgehen, haben einige Bundesl?nder erste ?ffnungsschritte im Tourismussektor angek?ndigt. Auch ?sterreich hatte zuvor touristische ?ffnungen proklamiert. Die aktuellen Buchungszahlen von Ferienhausspezialist Belvilla zeigen: Die Deutschen haben wieder Hoffnung, dass Reisen bald m?glich ist und haben Lust auf Urlaub.

Derzeit verzeichnet Belvilla bei den Ferienhaus-Buchungen von deutschen G?sten im eigenen Land ein w?chentliches Wachstum von 37 Prozent. Die meisten der k?rzlich get?tigten Buchungen gehen aktuell in absteigender Reihenfolge f?r den Sommer (Juli/August), Fr?hsommer (Mai/Juni) und Herbst (September/Oktober) ein. Die Ank?ndigung von ?sterreichs touristischen ?ffnungen spiegelt sich ebenfalls in den Zahlen von Belvilla wider: Die Fr?hsommer-Buchungen von deutschen G?sten f?r ?sterreich sind im Vergleich zur Vorwoche um 300 Prozent gestiegen. Trotzdem sind die absoluten Zahlen nicht auf dem Stand von 2019, also vor Corona. Und ?sterreich belegt auch nicht Platz 1 bei den aktuellen Fr?hsommer-Buchungen, sondern der Inlandsurlaub in Deutschland.

Die beliebtesten Reiseziele der Deutschen
Der anhaltende Trend zum Inlandsurlaub zeigt sich auch, wenn nicht nur die Buchungen von dieser und letzter Woche, sondern alle Buchungen f?r 2021 von deutschen G?sten betrachtet werden: Die H?lfte (50 Prozent) verreist im Sommer im eigenen Land, bei den Fr?hsommer-G?sten sind es sogar 60 Prozent. Auf Platz 2 der beliebtesten Reiseziele der Deutschen in 2021 liegt ?sterreich (15 Prozent im Fr?hsommer, 17 Prozent im Sommer), auf Platz 3 folgt die Niederlande (12 Prozent im Fr?hsommer, 12 Prozent im Sommer).

Ferienh?user eine der bevorzugten Optionen
Ferienh?user sind gefragter denn je. Grund daf?r ist, dass viele G?ste es zu sch?tzen gelernt haben, unter sich bleiben zu k?nnen. Ein Ferienhaus bietet die M?glichkeit, Abstand zu anderen zu halten. Viele Menschen genie?en zudem den Vorteil, das eigene Haustier oder pers?nliche Spielsachen der Kinder mitbringen zu k?nnen. Seit letztem Jahr geh?rt die Marke TUI-Ferienhaus zu Belvilla. „Dadurch k?nnen wir G?sten eine noch gr??ere Auswahl bieten und die Nachfrage sogar in besonders beliebten Regionen, zum Beispiel an der Ost- und Nordsee, optimal bedienen“, erkl?rt Hanita van der Meer, Communication & PR-Director von Belvilla. Viele der Ferienh?user bieten sehr flexible Stornierungsbedingungen an, sodass es sich umso mehr lohnt, das gew?nschte Ferienhaus fr?hzeitig zu buchen. [1]

[1] Weitere Informationen: https://www.belvilla.de/unternehmen/faq#top3799 und https://www.tui-ferienhaus.de/de/ferienhaeuser-deutschland.html?_s%5bminfirst%5d=1&show500warning=0

Keywords:Sinkende,Inzidenzen,,Hoffnung

Powered by WPeMatico

Das könnte Dich auch interessieren …