fbpx

So verbringen die Deutschen ihren Sommerurlaub 2021

Hamburg, 27. Juli 2021. – Zuhause, Inlandsurlaub oder doch ins Ausland: Wie verbringen Deutsche den zweiten Corona-Sommer? Belvilla, einer der f?hrenden europ?ischen Anbieter von Ferienhausvermietungen, zu dem auch die Marke TUI Ferienhaus geh?rt, kommt zu folgendem Fazit: Nachdem die Buchungen f?r den Sommerurlaub 2021 pandemiebedingt erst schleppend anliefen, sind sie in den letzten Wochen stark angestiegen, viele wollen noch last minute verreisen. Wo zieht es die Deutschen hin? Was sind die Sommerurlaub-Trends 2021? Belvilla wei? es und verr?t obendrein, wo es noch gute Last-Minute-M?glichkeiten gibt.

Unabh?ngig von der Destination best?tigt sich jedoch ein grunds?tzlicher Trend: Der Urlaub im Ferienhaus hat sich auf hohem Niveau etabliert, die Gr?nde liegen auf der Hand. Hohe hygienische Sicherheit durch ein ausschlie?lich privates Umfeld, individuelle Anreise mit dem eigenen Auto oder die Mitnahme vom geliebten Haustier sind nur einige gute Argumente.

Inlandsurlaub…
44 Prozent aller deutschen Belvilla-G?ste haben im Juli oder August einen Inlandsurlaub geplant. Die gefragtesten Regionen sind in absteigender Reihenfolge: Ostsee-Region (46 Prozent), Harz (9 Prozent), Sauerland (8 Prozent) und Bayern (7 Prozent). Mit ?ber 2.500 Unterk?nften in Deutschland bietet Belvilla Urlaubern eine gro?e Auswahl: vom gem?tlichen Landhaus mit eigenem Pool und Seeblick in Klein Barkau (Schleswig-Holstein) ?bers Vintage Ferienhaus mit eigener Terrasse und Garten im Sauerland bis hin zur ruhig gelegenen Ferienwohnung mit Panoramablick im Schwarzwald. Insider-Tipp f?r Last-Minute-Urlauber: Eine gute Auswahl an attraktiven Ferienh?usern gibt es aktuell noch in der Eifel und in Th?ringen. Ideal f?r alle, die sich gern abseits von klassischen Tourismus-Regionen bewegen, die Natur genie?en m?chten und Wert auf eine tolle Ausstattung legen.

… oder Auslandsurlaub
Etwa die H?lfte (56 Prozent) der deutschen Belvilla-G?ste verreist im Sommer ins Ausland und vermeidet dabei lange Wege. Die beliebtesten ausl?ndischen Reiseziele sind die Niederlande (21 Prozent) und ?sterreich (16 Prozent). Die Region Nordholland ist bei Deutschen besonders beliebt: Bei 35 Prozent der Niederlande-Buchungen deutscher Belvilla-G?ste handelt es sich um Aufenthalte in dieser Region. In ?sterreich ist Salzburg mit 39 Prozent das meistgebuchte Reiseziel der Deutschen. Dennoch finden Kurzentschlossene in beiden Regionen auch jetzt noch ein paar freie Unterk?nfte. Mehr Auswahl haben Last-Minute-Urlauber zudem in den Regionen Zeeland und S?dholland in den Niederlanden sowie Tirol in ?sterreich.

Trend Ferienhausurlaub h?lt an
Ferienh?user haben sich von der Nische zur Mainstream-Destination entwickelt. Die Nachfrage in Deutschland ist um 65 Prozent gestiegen, ermittelte eBay Ads mit Unterst?tzung des Meinungsforschungsunternehmens Civey im „Sommerurlaub Report 2021“. Belvilla kann den Boom best?tigen: Obwohl der Ferienhausspezialist H?user in 20 L?ndern anbietet, sind Reisen im eigenen oder direkten Nachbarland besonders beliebt. Die Sommerbuchungen, die von Deutschen f?r Aufenthalte im eigenen Land get?tigt werden, sind um 36% gestiegen, wenn man 2021 mit 2019 vergleicht. Ein Trend, der sich bereits im letzten Jahr abzeichnete. Dazu Hanita van der Meer, Communication & PR Director bei Belvilla: „Die Menschen haben die letzten Monate mehr oder weniger ausschlie?lich zu Hause verbracht und sehnen sich nun danach, den Sommer drau?en und an einem neuen, wohltuenden Ort zu genie?en, ohne dabei die Gesundheit zu gef?hrden. Dies ist im Ferienhaus-Urlaub problemlos m?glich. Ein Zusammenbleiben mit der Familie und trotzdem eine komplett andere Umgebung genie?en – kein Problem. Ein zus?tzlicher Vorteil ist die individuelle Anreisem?glichkeit, da alle Belvilla-Ferienunterk?nfte mit dem eigenen Auto erreichbar sind.“

Diese Ausstattung ist G?sten besonders wichtig
Neben der M?glichkeit zum Social Distancing genie?en Ferienhausurlauber weitere Vorteile, beispielsweise eine attraktive Lage, einen Pool oder eine Einrichtung zum Wohlf?hlen wie im eigenen Zuhause. Bei der Wahl eines passenden Ferienhauses bevorzugen 20 Prozent der Deutschen gem?tliche H?user. 15 Prozent der G?ste ziehen ein Haus mit Swimmingpool vor und f?r 22 Prozent ist die N?he zum Strand besonders wichtig. Das ermittelte das Unternehmen OYO Vacation Homes, zu dem unter anderem Belvilla, DanCenter und TUI-Ferienhaus geh?ren, in einer europaweiten Umfrage unter seinen G?sten mit 1.980 Teilnehmern aus Deutschland.

Beliebte Reisegr?nde: mehr Zeit mit den Liebsten
F?r viele Menschen ist eine Reise gerade in dieser ungew?hnlichen Zeit ein positiver Ausblick. Viele freuen sich auf eine entspannte Zeit zusammen mit ihren Liebsten. So gaben 36 Prozent der Deutschen in der Umfrage von OYO Vacation Homes auf die Frage nach dem Zweck ihres Urlaubs an, mehr Zeit mit ihrer Familie verbringen zu wollen. 22 Prozent nannten den Wunsch nach einer Auszeit zusammen mit dem (Ehe-)Partner und 17 Prozent beabsichtigten, ihren Urlaub zusammen mit Freunden zu verbringen. F?r andere steht wiederum die Selbstbesinnung im Vordergrund. So gaben 15 Prozent der Befragten als Anlass f?r ihren geplanten Urlaub an, die freie Zeit f?r sich zu nutzen zu wollen.

Keywords:Sommerurlaub, Inland, Ausland, Last Minute, Ferienhaus, Social Distancing

Powered by WPeMatico

Das könnte dich auch interessieren …